Hi, ich bin Tamara!

So schön, dass du da bist!

Als Vegan-Coachin unterstütze ich dich bei der Umsetzung einer gesunden veganen Ernährung auf unkomplizierte Art und Weise, sodass du Spaß dabei hast und damit gleichermaßen für die Tiere, die Umwelt und dein eigenes Leben einen positiven Unterschied machst. Mir ist es wichtig dabei nicht “am Tellerrand” aufzuhören, sondern dich ganzheitlich zu begleiten und dein unerschütterliches Selbstvertrauen zu kreieren, sodass kein doofer Anti-Vegan- oder Macho-Spruch dich aus der Bahn wirft.

Meine Geschichte

Vor ein paar Jahren war ich an einem Punkt in meinem Leben, an dem ich immer mehr anfing alte Gewohnheiten und Denkmuster zu hinterfragen und mir über meine eigentlichen Lebensvorstellungen Gedanken zu machen. In diesem Zusammenhang kam ich auch zum ersten Mal richtig mit dem Thema Veganismus in Kontakt und begann mich darüber zu informieren.

Bis dato hatte ich omnivor gelebt, also auch Fleisch, Fisch, Milchprodukte und Eier konsumiert. Doch umso mehr ich mich mit den Hintergründen und der Herkunft dieser Produkte beschäftigte, umso mehr wurde mir klar, dass ich deren Konsum nicht mit meinem Gewissen vereinbaren kann. Ich habe schon immer Tiere geliebt, doch erst zu diesem Zeitpunkt wurde mir so richtig klar, dass ich mit meiner Ernährungsweise tagtäglich ein System unterstützte, dass Tiere ausbeutet und tötet. Ich hab tagelang geweint und die Welt nicht mehr verstanden.

Ich sog alle möglichen Informationen auf und realisierte, dass ich so nicht weitermachen wollte und konnte. Mir war klar: Die einzig sinnvolle Möglichkeit, um dem ein Ende zu setzen, ist vegan zu werden.

Doch natürlich hatte ich auch Zweifel: Kann ich das überhaupt? Wie werden wohl die Menschen in meinem Umfeld reagieren? Ich kenne niemanden, der vegan lebt! Wie soll ich das nur in dieser oder jener Situation hinbekommen? Ich will keine Umstände machen.

Auch wenn ich innerlich schon wusste, dass es kein Zurück mehr gibt, schloss ich mit mir selbst eine Vereinbarung, um meinen inneren Kritiker zu beruhigen. Ich startete in die vegane Ernährung als eine Art Experiment und sagte mir, dass ich ja jederzeit Ausnahmen machen oder auch wieder ganz zu meinen alten Gewohnheiten zurückkehren könnte. Doch sehr schnell merkte ich, dass die Umstellung leichter war als gedacht. Es machte mir Spaß neue Rezepte auszuprobieren und mich zu Ernährungsthemen zu informieren. Und mein Umfeld reagierte zwar teilweise etwas skeptisch, aber glücklicherweise konnte ich da drüber stehen und es legte mir niemand wirklich Steine in den Weg.

Tja, und was soll ich sagen? Es ist dabei geblieben: Seitdem ernähre ich mich vegan. Ich kann mir heute gar nicht mehr vorstellen, es anders zu machen und frage mich, warum ich nicht schon viel eher diese Entscheidung getroffen habe. Denn es war definitiv eine der besten meines Lebens! Ich fühle mich heute so wohl in meinem Körper und mit mir selbst im Reinen wie nie zuvor. Es ist ein unglaublich gutes Gefühl endlich entsprechend der eigenen Werte zu handeln und damit zu einer besseren Welt beizutragen. Durch meine Entscheidung vegan zu werden bin ich insgesamt zu einem deutlich bewussteren und glücklicheren Menschen geworden. Ich habe gelernt immer mehr auf meine innere Stimme zu vertrauen und selbstbewusst für mich, meine Bedürfnisse und die Tiere einzustehen.

Heute ermutige und unterstütze ich als zertifizierte vegane Ernährungsberaterin Frauen wie dich, ihre Ernährung ebenfalls mit Leichtigkeit auf vegan umzustellen und dabei zu bleiben. Mir ist es wichtig, dass du durch unsere gemeinsame Zeit eine nachhaltige Transformation erfährst und voller Selbstvertrauen weiter deinen veganen Weg gehst. Durch meine vielfältigen Ausbildungen und Erfahrungen auf meinem persönlichen Weg begleite ich dich dabei ganzheitlich.

Denn mein größter Traum ist eine Welt, in der Menschen und Tiere glücklich, frei und gesund im Einklang mit der Umwelt leben. Und ich will, dass jede Frau die Chance bekommt und ergreift ihr Leben selbstbestimmt und in Einklang mit ihren Werten zu führen.

Tiere sind meine Freunde und ich esse meine Freunde nicht.

George Bernhard Shaw

Möchtest du mit mir arbeiten?

Ich bin mir sicher, es ist kein Zufall, dass du hierher gefunden hast. Wenn du dich durch meine Worte angesprochen fühlst und meine Geschichte dich bewegt, dann schau dir an, wie du mit mir arbeiten kannst.

Ich bin an deiner Seite und begleite dich in meinen 1:1-Coachings ganz individuell auf deiner Reise hin zu deinem erfüllten, selbstbewussten veganen Leben! Es ist mir ein absolutes Herzensanliegen dich dabei bestmöglich zu unterstützen.